Valpolicella Classico

Ursprungsweinberg: “Ronchiel” und “La Costa”
Traubenmischung: Corvina 60%, Corvinon 20% , Rondinella 10%, Molinara 7%, Oseleta 3%.
Ernte: Per Hand gepflückt (erste Dekade im Oktober)
Weinherstellung: In rostfreien Stahlbehältern mit 12 Monaten Mazeration in ihren Schalen und kontrollierter Temperatur.
Organoleptische Charakteristika: Leuchtendes Rubinrot, intensiver wohl riechender und fruchtiger Duft. Harmonischer und trockener Geschmack.
Alkohol in Vol.%: 12,5% Vol.
Kombination: Kombinierbar mit verschiedensten Produkten von Wurstwaren und lokale Schweinefleischprodukten (“Norcineria”), über Nudelgerichte, Risottos und Reisgerichte, vor allem Suppen, Brühen mit Kutteln und Parmesan, bis hin zu Hauptgängen mit weißem Fleisch.
Empfohlene Trinktemperatur: 16-18°.Kurz vor dem Servieren entkorken.
Size: Flasche 0.75 l.
2009Annual awards
Grandi vini d'Italia: 4 Stars
Luca Maroni: 86/100
2010Annual awards
Vini di Veronelli: 85/100
Grandi vini d'Italia: 1 Stars
2011Annual awards
Vini di Veronelli: 1 Stars
Luca Maroni: 87/100
2012Annual awards
Luca Maroni: 87/100
2013Annual awards
Grandi vini d'Italia: 4 Stars
2015Annual awards
Merum: 1/3